Dr. Martina Fausch

Alle sind willkommen

Willige Klienten beider Geschlechter, mit oder ohne Beziehungsstatus und aller sexuellen Orientierungen sind zu diesem Lernprozess zur Überwindung sexueller Sorgen und zur Optimierung der sexuellen Gesundheit herzlich willkommen.

Sexuelle Herausforderungen können uns aus unserer Komfortzone herausnehmen. Sie reflektieren unsere intimen Gedanken und Erfahrungen, was unangenehme und schüchterne Momente hervorbringen kann. Dr. Martina Fausch bietet eine nicht beurteilende Behandlung, um die Momente der Unsicherheit zu überwinden. So können Änderungen in Haltung und Verhalten stattfinden.

Obwohl sich Dr. Fausch auf vorzeitige Ejakulation, erektile Dysfunktion, weibliche Anorgasmie und Körperbild-Probleme spezialisiert hat, ist ihr kein sexuelles Anliegen zu weit ausserhalb der Norm. Sex ist eine Aktivität und kann wie jede andere gelernt werden.

Egal ob homo-, bi- oder heterosexuell, sind wir nicht alle nur ... sexuell? Martina Fausch